'VON ROM NACH BERLIN': BUSINESS DAYS AUF DEM ITALIAN FILM FESTIVAL

IFF BERLIN 2022 - BUSINESS DAYS

Italian Film Festival Berlin 2022. Extra

'VON ROM NACH BERLIN': BUSINESS DAYS AUF DEM ITALIAN FILM FESTIVAL

Dank der Zusammenarbeit mit Cinecittà findet auch auf dem Italian Film Festival Berlin 2022 ein Business day statt, Von Rom nach Berlin.

Am Freitag, 11. November 2022 (von 10 bis 14:30 Uhr, nur mit Einladung), findet im Kino in der Kulturbrauerei dieses Arbeitstreffen für Filmschaffende aus Italien und Deutschland statt, das mit Networking und individuellen Begegnungen Koproduktionen zwischen den beiden Ländern fördern will.

Roberto Stabile, Verantwortlicher für Sonderprojekte der Generaldirektion Film des italienischen Kulturministeriums in Cinecittà, stellt die Veranstaltung mit folgenden Worten vor: „Die Zusammenarbeit mit diesem bedeutenden Festival des italienischen Films in Berlin ist für uns sehr wichtig, so dass wir beschlossen haben, unser Engagement zu verdoppeln und neben der bereits eingeführten Business Days auch mit Italian Screens präsent zu sein – einer Veranstaltung des italienischen Außenministeriums (MAECI), Cinecittà für die Generaldirektion Film des italienischen Kulturministeriums (DGCA-MiC) und der Accademia del Cinema Italiano, die den Premio David di Donatello vergibt. Diese neue Initiative wurde mit großem Erfolg im vergangenen Oktober in Indien vorgestellt und soll auf alle bedeutenden Filmländer und Absatzmärkte ausgedehnt werden. Wir wollen damit eine Auswahl aktueller italienischer Filme in die Kinos bringen und sie dem lokalen Vertrieb vorstellen, ebenso wie den Film Distribution Fund, der sich als sehr effizientes Instrument erwiesen hat, um den Vertrieb italienischer Filme im Ausland zu fördern.

LINK zum kompletten Programm des Festivals
LINK ONLINE-TICKETS
LINK Das Plakat des Italian Film Festival Berlin 2022


'VON ROM NACH BERLIN': IL BUSINESS DAY ALL'ITALIAN FILM FESTIVAL

Grazie alla collaborazione con Cinecittà, torna all'Italian Film Festival Berlin il business day Von Rom nach Berlin.

Venerdì 11 novembre 2022 (dalle ore 10 alle ore 14.30; evento riservato agli invitati) al Kino in der Kulturbrauerei in programma l'evento riservato ai professionisti del settore audiovisivo italiano e tedesco che combina attività di networking e incontri individuali, per promuovere le coproduzioni tra i due Paesi.

Roberto Stabile, Responsabile dei Progetti Speciali della DGCA del MiC presso Cinecittà, così presenta l'appuntamento: "Non potevamo mancare l’appuntamento con questa importante rassegna di cinema a Berlino, anzi, abbiamo deciso di raddoppiare la collaborazione, affiancando alla ormai consolidata attività del Business Day anche gli Italian Screens promossi dal Ministero degli Affari Esteri e della Cooperazione Internazionale (MAECI), Cinecittà per la Direzione Generale Cinema e Audiovisivo del Ministero della Cultura (DGCA-MiC) e Accademia del Cinema Italiano - Premi David di Donatello. Si tratta di un'iniziativa lanciata con grande successo in India lo scorso ottobre e che si sta diramando in tutti i più importanti territori e mercati e consiste nel presentare una selezione di film italiani recenti nelle sale alla presenza anche dei distributori locali, ai quali viene illustrato il Film Distribution Fund, strumento che, con grande efficacia, supporta la distribuzione dei nostri film all’estero".

CLICCA QUI PER IL PROGRAMMA COMPLETO DEL FESTIVAL
CLICCA QUI PER ACQUISTARE I BIGLIETTI ON LINE
CLICCA QUI IL POSTER DELL'Italian Film Festival Berlin 2022

Saturday | October 22, 2022